Kreative

stellen aus

Die Hobbykünstlerausstellung zeigt wieder  alle Facetten der bildenden Kunst mit interessanten Künstler/innen  aus dem Gäu und ihren Werken & 1.Bondorfer Koffermarkt
Kreative aus dem Gäu präsentieren und verkaufen
ihre handgefertigten Unikate
 
Vernissage am Samstag, 4. April, um 14 Uhr

Mit Bürgermeister Dürr

Schwobablues mit Beate Sauter und Harry Bächtle

 
Kaffee- und Kuchenverkauf an beiden Tagen durch die
GrundSchule Bondorf und das Familienzentrum Bondorf e.V.


Vereins - und 

Kulturzentrum 

Zehntscheuer

Hindenburgstraße 92

71149 Bondorf

Samstag, 4. April, 14–17 Uhr & Sonntag, 5. April, 11–17 Uhr

 

Fotografie:

Malerei:

  • Acryl-Aquarell

Seifen:

Holz / Metall:

  • gedrechselte Schreibgerät
  • Rebholzobjekte

Textiles:

  • genähte Kleinigkeiten
  • Knotenkissen
  • Wendetaschen

Getöpfertes:
Mosaik Kunst

Gestrick und Gehäkelt:

  • gestrickte Babysachen

Kunsthandwerk Papier:

  • Papierdraht Figuren
  • Karten, Verpackungen

Kunsthandwerk:

Knopfschmuck

 

Teilnahmebedingungen Hobbykünstlerausstellung 


Teilnahmebedingungen Hobbykünstlerausstellung
 
Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung männlicher und weiblicher Sprachformen verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für beiderlei Geschlecht.
 
Für die Ausstellenden:

·         Die Exponate müssen selbstgemacht und qualitativ hochwertig sein
·         Aufbau ist Samstag 10-13:30 /Sonntag von 8-10:30 Uhr. Der Stand darf frühestens um 17.00 Uhr abgeräumt werden (Samstag und Sonntag)
·         Der eigenen Abfall muss mitgenommen werden
·         Jeder  Aussteller muss  seine Tische, die er vor die Stellwände stellen möchte, selbst aufbauen
·         Preis pro Stellplatz/Tag: 5 €. Für zwei Tage 10 €  und ein selbst gebackener Kuchen/Fingerfood mit Zutatenliste (Bei Buchung von zwei Tagen muss nur ein Kuchen gebracht werden)
·         Die komplette Gebühr muss nach Erhalt der Teilnahmebestätigung auf das angegebene Konto mit dem Stichwort: Hobbykünstler 2020 überwiesen werden. Mit Eingang der Teilnehmergebühr ist der Ausstellungsplatz gesichert.
Kontoverbindung: Hobbykünstler Bondorf 2020 Iban: DE11 6035 0130 1000 9640 97 Bic.: BBKRDE68   bei der KSK Bondorf
·         Im Falle einer Absage seitens des Ausstellers kann die bereits bezahlte Teilnahmegebühr aus organisatorischen Gründen nicht mehr zurückerstattet werden.
·         Im Falle einer Absage der Veranstaltung erhalten die Aussteller die bereits bezahlte Teilnehmergebühr zurück.
·         Das Team entscheidet über die Teilnahme der Ausstellenden. Dieser Entscheid kann nicht angefochten werden
·         Die Teilnahmegebühr von 5 bzw. 10 € muss bis zum 29.Februar 2020 eingegangen sein. Bei Nicht Eingang verfällt der Reservierungsanspruch.
·         Der Teilnehmer erklärt sich mit der Veröffentlichung von Fotos zu Werbezwecken einverstanden
·         Versicherung ist Sache der Ausstellenden
 
Was wir bieten:

·         Pro Ausstellende werden 4 Stellwände vergeben.
·         Werbung wird via Flyer, Plakate, Internet (Facebook) gemacht Jeder Aussteller darf Flyer im Format A4 und A5 kostenlos bestellen, welche von den Organisatoren entworfen und produziert werden. Die Organisatoren sind dafür besorgt, auf Veranstaltungskalendern, mittels Werbung und über das Internet sowie Medien auf die Hobbykünstlerausstellung aufmerksam zu machen.
·         Der Verkaufserlös der Produkte gehört vollumfänglich den Ausstellenden

·         Anreise:
·          Auto: A81 Ausfahrt Bondorf .Parkplätze gleich neben der Zehntscheuer.   Zum Ausladen kann direkt vor der Zehntscheuer kurz geparkt werden. 
·         ÖV: Mit dem Zug bis Bondorf ca. 10 Min Fußmarsch bis zu Zehntscheuer 



Teilnahmebedingungen 1. Bondorfer Koffermarkt

 

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung männlicher und weiblicher Sprachformen verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für beiderlei Geschlecht. 

 

·         Für die Ausstellenden

·         Die Produkte müssen selbstgemacht und qualitativ hochwertig sein 

·         Die Produkte werden in einem selbst mitgebrachten Koffer präsentiert der maximal 80 cm breit sein darf

·         Max. Höhe des Verkaufstandes: 80 cm, diese Höhe darf nicht überschritten werden 

·         Die Produkte müssen durch die Herstellenden persönlich verkauft werden 

  • Aufbau ist Samstag ab 10-13:30 Uhr /Verkaufszeit von 14.00 bis 17.00 Uhr. Der Stand darf frühestens um 17.00 Uhr abgeräumt werden 
  • Aufbau am Sonntag ab 8:00-10:30 Uhr, Verkaufszeit von 11 bis 17.00 Uhr. Der Stand darf frühestens um 17.00 Uhr abgeräumt werden 

·         Es dürfen nur die bei der Anmeldung angegebenen Produkte verkauft werden 

·         Nachschub kann unter dem Tisch stehen,  

·         Unverpackte Lebensmittel dürfen nicht verkauft werden

·         Es dürfen keine Kerzen angezündet werden 

·         Der eigenen Abfall muss mitgenommen werden 

·         Jeder  Aussteller muss  ein bodenlanges, weißes Tuch zur Tischabdeckung mitbringen 

·         Unkostenbeitrag pro Kofferplatz/Tag: 5 €. Zwei Tage 10 €  und ein selbst gebackener Kuchen/Fingerfood mit Zutatenliste. Bei Buchung von zwei Tagen muss nur ein Kuchen gebracht werden.

·         Die Teilnahmegebühr muss nach Erhalt der Teilnahmebestätigung im Voraus bis zum 29.02.2020 entrichtet werden. Stichwort: Koffermarkt 2020 . Kontoverbindung: Hobbykünstler Bondorf 2020 Iban: DE11 6035 0130 1000 9640 97 Bic.: BBKRDE68   bei der KSK Bondorf. Mit Eingang der Teilnehmergebühr ist der Ausstellungsplatz gesichert. Bei Nicht Eingang verfällt der Reservierungsanspruch.

·         Im Falle einer Absage seitens des Ausstellers kann die bereits bezahlte Teilnahmegebühr aus organisatorischen Gründen nicht mehr zurückerstattet werden. 

·         Im Falle einer Absage der Veranstaltung erhalten die Aussteller die bereits bezahlte Teilnehmergebühr zurück 

·         Versicherung ist Sache des Ausstellers/der Ausstellerin. Die Veranstalter lehnen jegliche Haftung ab. Wir stellen lediglich den Raum zur Verfügung. Für (Personen)Schäden, die durch den Aussteller, dessen Waren oder Aufbauten verursacht werden, haftet alleinig der Aussteller. 

·         Bei Diebstahl wird nicht gehaftet. 

·         Das Team entscheidet über die Teilnahme der Ausstellenden. Dieser Entscheid kann nicht angefochten werden 

·         Das Organisationsteam kann keine Verkaufsgarantie übernehmen und lehnt jegliche Haftung ab 


Was wir bieten

 

·         Pro Ausstellende wird ein Kofferplatz inklusive Stuhl vergeben 

·         Werbung wird via Flyer, Plakate, Internet (Facebook) gemacht Jeder Aussteller darf Flyer im Format A4 und A5 kostenlos bestellen, welche von den Organisatoren entworfen und produziert werden. Die Organisatoren sind dafür besorgt, auf Veranstaltungskalendern, mittels Werbung und über das Internet sowie Medien auf den Koffermarkt aufmerksam zu machen. 

·         Der Verkaufserlös der Produkte gehört vollumfänglich den Ausstellenden 

·         Die Verkaufsfläche ist  1 m Breite  x 85 cm Tief

Jimdo

You can do it, too! Sign up for free now at https://jimdo.com/